Freitag, 1. Januar 2016

Silvesterbilanz: Container gesprengt - Auto beschädigt

Es ist kurz nach 22 Uhr am 31.12.2015 als es am Cramerplatz in Steglitz zu einer besonders lauten Explosion kommt. Bisher Unbekannte haben offenbar Böller in einem Kleidercontainer gezündet. Durch die Druckwelle wird der Kasten komplett zerstört und Teile auf ein parkendes Auto geschleudert. Nach der Detonation haben Passanten einige Leute richtig Job-Center rennen sehen, ob es sich dabei um die Täter handelt ist nicht klar. 

Der Schaden am Fahrzeug ist immens. Durch die Druckwelle sind Fenster geborsten und die Türen, sowie Teile des Rahmens verzogen. Der Halter hatte Glück im Unglück. Das zweite Fahrzeug der Familie parkte direkt hinter dem stark beschädigten Wagen, blieb aber unbeschädigt. Wer etwas beobachtet hat kann sich an jede Polizeistelle wenden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen