Samstag, 23. April 2016

Frauenknast in Lichterfelde, in dem George Clooney drehte, wurde verkauft

Das Frauengefängnis in der Lichterfelder Söhtstraße steht seit 2010 leer. Lediglich als Kulisse diente das Gebäude. George Clooney drehte hier "Monuments Men"und auch Moritz Bleibtreu stand hier vor der Kamera. Nun wurde der Knast verkauft. Dank des Veranstaltungsmanagers Jochen Hahn zieht bald wieder Leben ein.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen