Mittwoch, 20. Juli 2016

Einmalig in Berlin - Eis selbst "zapfen"

Einige behaupten: Eis geht immer. Ein in Berlin bislang einmaliges Konzept bietet Mia Gelateria am Kranoldplatz in Lichtefelde. Dort kann man sich sein Eis und die Topings selbst zusammenstellen. Obwohl es so aussieht, Softeis ist es nicht.

Freitag, 15. Juli 2016

Lehrer sucht mit Schülern den Geist einer Lankwitzer Schule

Seit über 40 Jahren ist Achim Dams Lehrer am Lankwitzer Beethoven Gymnasium. Der Charakter der einst politisch sehr aktiven Schule hat sich in den vergangenen Jahrzehnte verändert. Gemeinsam mit Schülern hat sich der Lehrer nun mit einem Film auf die Suche nach dem Geist gemacht.

+++ Der Film wird am Dienstag, den 19.07.2016, 16 Uhr in der Aula der Schule gezeigt +++

Donnerstag, 14. Juli 2016

"Marktplatz der Ideen" in Lankwitz

Auf dem "Marktplatz der Ideen" von Zukunft Lankwitz wird auch in diesem Jahr mit Ideen "gehandelt", die den Kiez in Lankwitz/Südende attraktiver machen sollen. Morgen und Übermorgen gibt es interessante Thementische, an denen jeder Interessierte Anregungen liefern kann, aber auch einfach nur zuhören ist völlig in Ordnung. "Der Marktplatz der Ideen" findet jeweils von 11-18 Uhr in der Käseglocke statt, der Eintritt ist frei. Dank der freundlichen Einladung können die Besucher am Sonntag, direkt nach dem Frühstück, vor Ort mehr über die Arbeit von Kiez.Report erfahren.

Samstag, 9. Juli 2016

Offenbar absichtlich verursachter Wasserschaden an Lankwitzer Gymnasium

Aufgrund eines Wasserschadens an der Beethoven-Oberschule musste der Unterricht am Freitag vorzeitig beendet werden. Über Nacht sind offenbar Wasserhähne bewusst aufgedreht und Abflüsse verstopft worden. Die Abiturfeier wurde in eine nahegelegene Kirchengemeinde verlegt. Der Unterricht am Montag fällt für alle Jahrgänge komplett aus, heißt es auf der Website der Schule. Laut Medienberichten wurden "Strafermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung" eingeleitet.