Samstag, 9. Juli 2016

Offenbar absichtlich verursachter Wasserschaden an Lankwitzer Gymnasium

Aufgrund eines Wasserschadens an der Beethoven-Oberschule musste der Unterricht am Freitag vorzeitig beendet werden. Über Nacht sind offenbar Wasserhähne bewusst aufgedreht und Abflüsse verstopft worden. Die Abiturfeier wurde in eine nahegelegene Kirchengemeinde verlegt. Der Unterricht am Montag fällt für alle Jahrgänge komplett aus, heißt es auf der Website der Schule. Laut Medienberichten wurden "Strafermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung" eingeleitet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen