Dienstag, 20. Juni 2017

Dokumentation über den "Alten Ami" Rik de Lisle

Seit über vierzig Jahren lebt Rik de Lisle in Deutschland. Nun erscheint mit "The Old Ami" eine Dokumentation über das Leben vom "Alten Ami". Die Premiere des Films ist am 4. Juli im Thalia Kino in Lankwitz. Karten gibt es hier: Tickets zur Premiere oder telefonisch hier: 030 - 774 34 40 Alle Infos: www.TheOldAmi.com

Samstag, 3. Juni 2017

Nach dem Unterricht gründen sie eine Band - Konzert am 16. Juni

In der Musikschule TonArt wird nicht nur der klangvolle Umgang mit unterschiedlichsten Instrumenten gelehrt. Es gibt auch eine Erwachsenen-Band, die zusätzlich zu den Unterrichtseinheiten gemeinsam probt. Für die Chefin von Tonart ist die Erwachsenenband ein Glücksfall. Sie spielen genau ihre Musik. Wenn die Weeping Willows proben, bleibt die Bürotür auf. Das Beste: Freitag, den 16. Juni treten die Weeping Willows im Zehlendorfer "Phoenix Mehrgenerationenhaus" am Teltower Damm 228 auf.